Die Winzer

Weingut Sermann-Kreuzberg

Die Sermänner kamen 1744 von Landkern an der Mosel nach Barweiler. 1775 heiratete Jakob Sermann Frau Margarete Linnarz aus Reimerzhoven, deren Eltern sich in den Weinbergen verdingten. In diesem Jahr beginnt auch die Geschichte des Weinbaus in unserer Familie. Zwei Generationen später ließ sich ein Enkel des Jakob Sermann in Altenahr nieder und seit Beginn der 50iger Jahre des vergangenen Jahrhunderts sind wir mit unserem Weingut in dem Haus ansässig, dessen Gast Sie jetzt sind und vermarkten in der siebten Generation etwa 7,5 Hektar Weinberg. Wir pflegen insbesondere die Rebsorten Spätburgunder, Frühburgunder, Weißburgunder und Riesling. Sofern es uns der Jahrgang gestattet, bauen wir unsere besten Weine im Barrique aus. Zusätzlich stellen wir im klassischen Champagnerverfahren verschiedene Sekte her.

2003 erhielten wir im Gault Millau erstmalig eine Traube und in der Konkurrenzveranstaltung, Eichelmanns Weine, wurden wir mit einem Stern bedacht. Der Feinschmecker hat uns 2004 in den Kreis der 700 besten Weingüter Deutschlands aufgenommen. Unser absoluter Geheimtipp Bellabianca wurde 2006 in der Zeitschrift Brigitte vorgestellt. Ein weiterer Meilenstein in unserem Winzerdasein bedeutete Ende 2007 der Aufstieg zum Zwei-Trauben-Betrieb in der Weinbibel Gault Millau. 2011 gelangte die dritte Traube dazu. Zeitgleich erhielten wir das zweite „F“ im Feinschmecker und unser Ausschank wird zudem als empfehlenswert vorgestellt. In Eichelmanns Weinen kam 2012 der zweite Stern hinzu.

Rebfläche

7,50 ha

Rebsorten

Rotwein
Frühburgunder
Spätburgunder

Weißwein
Riesling
Weißburgunder

Weinproben & Kulinarisches

Weinproben führen wir nach Anmeldung für sechs bis 20 Personen durch.
Wir stellen Ihnen hier 6 Weine Ihrer Wahl vor, kommentieren diese, ebenso wie die Geschichte unseres Weingutes und erzählen Ihnen Interessantes über das Ahrtal.
Während der Probe reichen wir Mineralwasser und Weißbrot. Der Preis pro Person beträgt € 12,50.

Sollten Sie den Wein für einen Einkauf verkosten wollen, ist dies selbstverständlich kostenlos.

Ausschank
Angeschlossen an den Weinverkauf ist unser Ausschank. Sie können während den gleichen Öffnungszeiten auf unserer Terrasse bei einem Gläschen Sekt, Bellabianca oder auch Barrique die Seele baumeln lassen und entspannen. Weinbegleitendes, wie unser in Riesling mariniertes und gebratenes Weißbrot, Serviettenknödel, Rillettes vom Kaninchen und vieles mehr bietet Ihnen unsere Gutsküche.

Kontakt

Weingut Sermann-Kreuzberg
Seilbahnstraße 22
53505 Altenahr

Telefon 02643-7105
Telefax 02643-901646
info@sermann.de
Website: http://www.sermann.de

Zurück

Rotwein

Weißwein

Ort