Rebsorten

Mit nur 562 Hektar bestockter Rebfläche kommt die Ahr gerade einmal auf Platz zehn der dreizehn deutschen Anbaugebiete. Auf insgesamt 471 ha, somit auf 83,8 % der Weinbergsflächen werden rote Rebsorten, auf 91 ha (16,2 %) werden die Weißen angebaut.

Erläuterungen zu den einzelnen Rebsorten erhalten Sie in der rechten Spalte.


Zurück