La Danza - Eine getanzte Reise

Querflöte und Gitarre im Gewölbekeller Die Geschichte der klassischen Musik in Europa ist seit Jahrhunderten durch Tänze geprägt. Die meisten Komponisten haben sich dabei von ursprünglichen Tänzen inspirieren lassen und auf dieser Basis Werke geschaffen, die Eingang in die Musikgeschichte gefunden haben. Da es in allen Ländern gemeinsame und unterschiedliche Tanzformen gibt, lag es nahe, ein Programm zusammen zu stellen, dass einen kleinen Teil dieser Tradition wider spiegelt. Das beginnt ganz selbstverständlich mit dem Walzer, der nahezu überall und zu jeder Zeit anzutreffen ist und geht weiter zu speziellen Tänzen, die nur in bestimmten Regionen zu Hause sind. Beate Dix (Querflöten) und Helmut Schubach (klassische Gitarre) spielen Originalkompositionen und Bearbeitungen für Querflöte und Gitarre aus verschiedenen Ländern.
Adresse
  • Kultur im Gewölbe
  • Zehnthofstr. 2
  • 53489 Sinzig
Termin
Zeit:
  • Freitag 19:30
Ort
Gewölbekeller im Zehnthof