Chanson trifft Operette

Schlosskonzert Die in Sinzig geborene Bettina Kerth (Sopran) freut sich sehr, nach langer Zeit wieder einmal im Sinziger Schloss aufzutreten und zusammen mit ihrer Begleitung Zane Stradyna (Klavier) ihre Vielseitigkeit und Wandlungsfähigkeit unter Beweis zu stellen. Unterhaltsam moderiert nehmen die beiden konzerterfahrenen Musikerinnen den Zuhörer mit auf eine reizvolle musikalische Reise. Kerth sammelte erste musikalische Erfahrungen an Musikschule und Stadttheater Koblenz. Sie studierte Musik und Sport an der Universität und Sporthochschule Köln, Operngesang an der Musikhochschule Karlsruhe sowie Kulturmanagement an der Fernuniversität Hagen. Zu ihrem Repertoire zählen Soloauftritte, Liederabende, Konzerte mit Orchester oder Ensembles. Zane Stradyna, geboren in Riga (Lettland), beendete ihr Studium am Tschaikowsky Konservatorium Moskau erfolgreich als Konzertpianistin. Anschließend schloss sie ein künstlerisches Aufbaustudium an der Hochschule für Musik in Karlsruhe mit Auszeichnung ab. Ein Konzertexamen folgte. Zahlreiche Tourneen z. B. in Russland, Finnland, Italien, Brasilien und Japan gaben ihr die Möglichkeit, ihr pianistisches Können unter Beweis zu stellen.
Adresse
  • VHS Sinzig
  • Kirchplatz 5
  • 53489 Sinzig
Termin
Zeit:
  • Samstag 19:30
Ort
Schloss