Lucia Markt Rech

Lucia Markt in Rech Gänsehauterlebnis der besonderen Art: Alljährlich zum 2. Advent lädt der Heimat- und Verkehrsverein Rech zum traditionellen Lucia Markt ein. Die Besucher wissen die einmalige Atmosphäre des alten weihnachtlich geschmückten Dorfkerns mit den wunderbar dekorierten offenen Winzerhöfen zu schätzen. Das gemütliche Ambiente und die hochwertigen, abwechselungsreichen Angebote der Aussteller stehen hier im Vordergrund. Höhepunkte der Markttage ist der Besuch des Grafen Phillip von der Saffenburg hoch zu Roß am Samstag und am Sonntag der Umzug der schwedischen Lichterkönigin Lucia mit ihren singenden Begleitern. Viele weitere musikalische Darbietungen versetzen Sie am 2. Advent in eine vorweihnachtliche entspannte Stimmung. Unterstützt wird dies durch den Duft des Recher Glühweins über offenem Feuer, den vielen selbstgemachten heimischen Spezialitäten am Grill sowie den selbstgebrannten Schnäpsen. Ein Schausteller lässt den Markt auch für die Kinder zu einem erlebnisreichen Tag werden. Empfohlen wird die An- und Abreise mit der Ahrtalbahn. Im Stundentakt hält sie in Rech mit einer direkten Anbindung am Bahnhof Remagen in Richtung Bonn und Koblenz und macht den Besuch des Lucia Marktes von Anfang an zu einem erholsamen vorweihnachtlichen Erlebnis. www.lucia-markt.de
Adresse
  • Heimat- & Verkehrsverein Weindorf Rech e.V.
  • Rotweinstr. 2
  • 53506 Rech
Termin
    bis
Ort
Rech, rund um die Pfarrkirche und den Dorfplatz